alle aufmachen | alle zumachen

   
 Firma
 Kontakt
 Anfrageformular
 Registrierung
Reisen nach Georgien  Referenzen
 Vertrag
 


Mzcheta Über Georgien » Städtereisen » Mzcheta
Mzcheta    
   
Mzchetadie erste Hauptstadt von Georgien. Nun ist es eine der beliebtesten Touristenattraktionen in Georgien. Die drei wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Mzcheta sind: Kathedrale Swetizchoweli, Kirche samtawro und Festung Bebrisziche, außerdem interessanz wären archäologisches Museum, Grabstätte Samtavissky und Kloster Antiochia.

Swetizchoweli - erste und wichtigste Kirche in Georgien, dessen Name wird traditionell als "lebensspendenden Säule" übersetzt. Sweti - ist eine Säule, und Zchoweli - lebendig oder wundertätige. Kirhe existiert in ihrer heutigen Form seit 1010.

Samtawro - die zweitgrößte Kirche von Mzcheta. Auf diesem Platz war Brombeerstrauch, wo heilige Nino gebetet hatte. In der Kirche befinden sich auch die Reliquien von Abibos Nekressky, Schio Mgwimski und Grabsrtein der Heiligen Nino aus Bodbe. Wandmalerei im Inneren des Tempels stammt aus dem XVI.-XVII. Jh., Glockentürmer - XV.-XVI. Jh., Turm - XVIII. Jh. Auf diesem Gelände befindet sich auch Grabstätte Samtawro, die auch Samtavissky Grabstätte oder Samtawro Tal genannt wird. Dies ist ein interessantes archäologisches Ort.

Bebrisziche - Festung am nördlichen Stadtrand von heutigen Mzcheta. Zeit der Errichtung ist nicht sehr klar. Archäologen haben einige Dinge aus den antiken Zeiten gefunden. In der Literatur wird die Festung im Jahre 1156 im Zusammenhang mit der Tatsache erwähnt, dass es hier König Demetre der I. gestorben ist

Nicht weniger erstaunlich und schön ist alte Kirche Dschwari, gebaute im VI. Jh. Kirche Dschwari steht auf einem hohen Berg; dies ist eine typische christliche Kirche in Georgien, auf Felsenrand gebaut.

Schio-Mgwime Kloster ist eines der ältesten Gebäuden in Mzcheta. Dieses großartige Tempel wurde im 6. Jh. von Simeon Mgwimski gebaut. In der Klosteranlage ist eine große Anzahl von verschiedenen Gebäuden, aber der alte Teil hat seine ursprüngliche Form aufbewahrt. Es sind Kuppelkirche aus VI. Jh; das Refektorium vom Mittelalter, eine große Kirche aus XII. Jh. erhaltengeblieben.

Karibtsche ist ein einzigartiger Ort. In der sowjetischen Zeit wurde dort ein Kino gebaut und bei Ausgrabung wurden Überreste der alten Stadttore gefunden. Am Ende hat man ein zweistöckiges Theater gemacht, Kinosaal im ersten Stock, und im Erdgeschoß - die Ausstellung.

Pompeius Brücke - eine Steinbrücke über den Fluss Kura am westlichen Stadtrand von Mzcheta, von Pompeius dem Großen im Jahre 65 v. Chr. gebaut. 
  
    

Mzcheta
 
Mzcheta
Mzcheta
  
Mzcheta


 
Bestellen   Zus.Bedingungen   Partner werden
     
  © 2011- Reisen nach Georgien - +Geofit Travel | Datenschutz,Nutzung,Impressum.
Counter@Mail.ru
 

 
Login



Login :
 
Passwort :
 
       
 
Passwort vergessen?


 
 

Touroperator in Georgia Туроператор по Грузии и Кавказу Touroperator in Georgia Touroperator in Georgia Reiseveranstalter in Georgien Tour operateur l'Georgia Tour Operateur Georgia Tour Operateur Georgia