alle aufmachen | alle zumachen

   
 Firma
 Kontakt
 Anfrageformular
 Registrierung
Reisen nach Georgien  Referenzen
 Vertrag
 


VIP - Reise Reisetouren » Gruppenreisen » Themenreisen » VIP-Reisen
«VIP - Reise»
 
   
Tbilisi – Mzcheta – Sighnaghi – Tbilisi (5 Tage, 4 Nächte)


Tag 1. Tbilsi
Ankunft nach Tbilisi, Empfang der Touristen im Flughafen in nationalen Trachten mit Glas Wein. Transfer ins Hotel 5* (im Zentrum). Freizeit. Abendessen. Übernachtung.


VIP - Reise VIP - Reise VIP - Reise VIP - Reise VIP - Reise

Tag 2. Tbilisi – Mzcheta – Tbilisi
Frühstück. Ausflug nach Neue Jerusalem,  der alten Hauptstadt Georgiens Mzcheta. Diese Stadt ist Stadtmuseum, die in der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO eingetragen ist. Besuch des Antikentempel-Klosters Dschwari (VI. Jh.). Von der Bergspitze, wo sich die Kirche befindet, öffnezt sich ein fantastischer Blick auf den Zusammenfluß von zwei Flüssen - Kura und Aragwi. Besuch der Kathedrale von Swetizchoweli (1010-1029), in deren Unterbau eine der wichtigsten christlichen Heiligtümer Christi Chiton begraben ist. Hier sind auch viele georgische Könige begraben. Besuch von Kloster Samtawro, wo ganzjährig Brombeerbusch wächst, blüht und bringt die Früchte und wo im 4. Jahrhundert die erste Predigerin des Christentums in Georgien die heilige Nino lebte und predigte. Offizielle Annahme des Christentums in Georgien im Jahre 324 ist mit Namen der Heiligen Nino bei Unterstützung und Teilnahme vom König Mirian und Königin Nana. Gerade Heilige Nino überzeugte diese Könige Christentum in Georgien einzuführen. Hier befinden sich auch ein Teil der belebenden Säule, wundertätige Ikone der iberischen Gottesmutter, wundertätige Ikone der heiligen Nino, Grab des heiligen Königs Mirian und Königin Nana, Reliquien des heiligen Abibos Nekreseli und heiligen Schio Mgvimeli. Rückkehr nach Tbilisi. Abendessen. Übernachtung.
 

 VIP - Reise VIP - Reise VIP - Reise VIP - Reise VIP - Reise
 
Tag 3. Tbilisi – Sighnaghi – Tbilisi
Frühstück. Fahrt nach Sagaredscho, wo sich Kathedrale Ninozminda aus dem Jahr 575 befindet. Fahrt nach Sighnaghi. Auf dem Weg Besichtigung der Klosteranlage von heiligen Giorgi und des Grabes von heiligen Nino im Dorf Bodbe. Nach dem Wunsch Abwaschung in der heiligen wundersamen Wasserquelle, die die Kranken heilt und die Armen glücklich macht. Weinverkostung in einem der Weinkellern in Sighnaghi. Spaziergang durch die alte "Stadt der ewigen Liebe" Sighnaghi, die auf der Spitze vom Bergrücken liegt und über Alazani Tal hervorragt. Heutzutage ist es ganz in ihrem ursprünglichen Form wiederhergestellt. Rückkehr nach Tbilisi. Abschiedsabend mit den Nationaltänzen und Liedern. Übernachtung.

VIP - Reise VIP - Reise VIP - Reise VIP - Reise VIP - Reise

Tag 4. Tbilisi
Frühstück. Tag zur freien Verfügung. Abendessen. Übernachtung.
Gegen Aufpreis: fakultative Führungen und Ausflüge

Tag 5. Tbilisi 
Frühstück. Freizeit. Souvenirseinkauf. Transfer zum Flughafen. Heimreise.

Fakultative Programme:
  • Hubschrauberrundflüge - "Georgien aus der Vogelperspektive" – 283 Euro/p.P. (2 St.)
Mindestflugzeit beträgt 10 Minuten und die maximale Zeit – 3 Stunden. Fliegen über Tbilisi, Mzcheta, Gori, Telawi, Mestia, Schatili, Batumi, und beliebiges anderes Ort in Georgien. Innerhalb von wenigen Minuten werden Sie auf der Höhe der Vogelflug über Mzcheta, Dschwari, Ananuri Uplisziche, Alawerdi und Gremi gebracht. Wir garantieren einen angenehmen Flug, hohe Geschwindigkeit und eine 360-Grad-Panorama.
Die Piloten haben internationale Lizenz. Jeder Passagier, Pilot und Flugzeug wird versichert.
  
  • «Reiten»: Territorium Lisi See (Tbilisi) – 107 Euro/p.P. (2 St.)
2 Ausbilder mit Gruppe;
Zeit: 1, 2 oder 3 Stunden;
Voraussetzungen: Mindestreitkönnen.

  • Jagd in “Iori Hain” – 130 Euro/p.P. 
 Eintägige Jagd auf Rebhühner und Fasanen oder Raubtiere:
Jagd Fasan, Partridsch (Rebhuhn), Ente, Hase
oder Jagd nach dem Wolf, Schakal, Fuchs, Wildkatze, Luchs, inkludiert:
- Bereitstellung von Waffen;
- Paddock Jagd mit Hunden und Rangers;
- Drei Mahlzeiten am Tag mit einer Gourmet-Küche und georgischen Primer-Weine;

Preis für jeden toten Wolf und Luchs  155 , andere Raubtiere 77 .

  • Rafting auf dem Fluss Aragwi – 48 Euro/p.P. 
Startplatz: - Dorf Pasanauri, Ende der Tour: - Dorf Menes
Entfernung - 13 km;
Zeit - 1.30;
Saison, 6 Monate - von Mai bis Oktober;
Stufe - 15. Mai - 15. Juni - III; 15. Juni - 15. September - II;
An Bord ist ein erfahrener Lehrer. Vor Rafting, bekommen die Touristen Anweisung über Sicherheit und wie man ein Boot zu betreiben ist. Standard-Boot bietet Platz für 8-10 (Minimum Anzahl der Personen im Boot — 6).

  • Quest - Spiel – 20 Euro/p.P.
Touristen werden in Gruppen eingeteilt. Es wird für jede Gruppe eine Liste mit Objekten in der Altstadt von Tbilisi vorbereitet, die Touristen finden und sich auf deren Hintergrund fotografieren sollen. Diejenige Gruppe, die am schnellsten Aufgaben erfüllt und als erste zum Endziel des Spieles – einem Restaurant kommt,  erhält den Preis.

 

 
Programmpreis in Euro pro Person
20+1 Pax 25+1 Pax
30+1 Pax Aufpreis für EZ
460
452
440
233
   
  
Preis inkludiert:
Unterbringung im Hotel 5*, in Doppelzimmer Standard mit Frühstücke: 4 Nächte in Tbilisi; 
Halbpension; 
Führungen laut Programm mit Guide;;
Weinverkostung;
Transportleistungen laut Programm;
Eintrittskarten;
Freiplatz in EZ für Gruppenleiter

Preis inkludiert nicht:
 Flug, Steuer, Versicherung;  
 Nicht angegebene Leistungen;
 Persönliche Ausgaben;
• Fakultative Ausflüge.
 
Bestellen   Zus.Bedingungen   Partner werden
     
  © 2011- Reisen nach Georgien - +Geofit Travel | Datenschutz,Nutzung,Impressum.
Counter@Mail.ru
 

 
Login



Login :
 
Passwort :
 
       
 
Passwort vergessen?


 
 

Touroperator in Georgia Туроператор по Грузии и Кавказу Touroperator in Georgia Touroperator in Georgia Reiseveranstalter in Georgien Tour operateur l'Georgia Tour Operateur Georgia Tour Operateur Georgia