alle aufmachen | alle zumachen

   
 Firma
 Kontakt
 Anfrageformular
 Registrierung
Reisen nach Georgien  Referenzen
 Vertrag
 


Schwefelbäder in Tbilisi Reisetouren » Individuelle Reisen » Themenreisen » Pilgerreisen
Schwefelbäder in Tbilisi
  
Schwefelbäder in Tbilisi Schwefelbäder in Tbilisi Schwefelbäder in Tbilisi
  
Der Legende nach sah König Wachtang Gorgasali wie ein verwundetes Reh (oder Fasan) dieses Wasser trank und wurde gesund. Und auf diesen heißen Quellen wurde "Warme Stadt", es heißt Tbilisi, errichtet.
 
Später am Fluss wurden viele Badehäuser gebaut. Sie wurden von den Georgier, Perser und Türken gebaut. Im XVII. Jh. Wandersmann Evliya Tschelebi schrieb so: Im östlichen Teil der Großen Festung fließt aus der Erde so heißes Wasser, dass man den Kopf und Beine eines Schafs kochen könnte. Dies sind nützlich, heiße Quellen mit gebauten Kuppeln über ihnen.
Später Joseph Grischaschwili sagte: "Schwefelbäder nicht zu besuchen, ist dasselbe, wenn man nach Paris kommt und besteigt den Eiffelturm nicht".
 
Bad «VIP»
Dies ist erstes Bad von der Seite der Uferpromenade, direkt unter dem großen Hotel. Es ist Elitebad und ein teuers, es gibt einen großen Raum. Man sagt, dass hierher selbst der Patriarch kommt. Also, es ist ein Bad  für die Minister, Präsidenten und Patriarchen.
 
Bad Nr.5
Liegt direkt neben dem Bad "VIP". Es gibt hier 2 Suiten, 5 private Zimmer und einen Gemeinschaftsraum. Die Zimmer verfügen über einen Pool von Schwefelsäure Wasser. Getrennt davon Sauna, Massagetisch.
 
Samepe Abano (Zarenbad)
Man sagt, es wäre das Älteste. Liegt weiter nach dem 5. Bad. 
 
Orbeliani Bad
Dies ist das bemerkenswerteste Bad und erinnert äußerlich an usbekischen Madrasa. Die ganze Einfassung ist aus blauen Fliesen.
 
Mirzoevs Bad
Dies ist eines von drei Bäder auf der Grischaschwili Str., wenig weiter  nach dem Bad "Bochema". Es sieht aus wie ein großes, wenig schäbiges Gebäude im jüdischen Stil. Diese Bad  verfügt über ein sehr wichtiges Merkmal: es gibt da  Gemeinschaftsräume und, am wichtigsten, es  gibt ein gemeinsames Frauen Sauna und Schwimmbad.
 
Bad «Bachmaro»
Bachmaro ist kein gewöhnliches Bad, sondern auch eine Art Teestube mit Süßigkeiten. Hier können Sie sich die köstlichen Marmeladen, die nur in der Stadt zu finden sind, genießen.
 
Bestellen   Zus.Bedingungen   Partner werden
     
  © 2011- Reisen nach Georgien - +Geofit Travel | Datenschutz,Nutzung,Impressum.
Counter@Mail.ru
 

 
Login



Login :
 
Passwort :
 
       
 
Passwort vergessen?


 
 

Touroperator in Georgia Туроператор по Грузии и Кавказу Touroperator in Georgia Touroperator in Georgia Reiseveranstalter in Georgien Tour operateur l'Georgia Tour Operateur Georgia Tour Operateur Georgia