alle aufmachen | alle zumachen

   
 Firma
 Kontakt
 Anfrageformular
 Registrierung
Reisen nach Georgien  Referenzen
 Vertrag
 


Bergsteigen in Georgien "Besteigung des Berges Qasbeg" Reisetouren » Individuelle Reisen » Themenreisen » Extremreisen » Bergsteigen
Bergsteigen in Georgien "Besteigung des Berges Qasbeg"
 
Tbilisi – Ananuri – Gudauri – Qasbegi – Betlemhütte – Betlem Kirche – Besteigung des Berges Qasbeg – Betlem Hütte – Qasbeg – Tbilisi, 7 Tage/ 6 Nächte
 
Tag 1. Tbilisi
Ankunft nach Tbilisi. Treffen mit dem Vertreter der Firma. Hotelbezug. Freizeit. Übernachtung.
 
Bergsteigen in Georgien "Besteigung des Berges Qasbeg" Bergsteigen in Georgien "Besteigung des Berges Qasbeg" Bergsteigen in Georgien "Besteigung des Berges Qasbeg" Bergsteigen in Georgien "Besteigung des Berges Qasbeg" Bergsteigen in Georgien "Besteigung des Berges Qasbeg"
 
Tag 2. Tbilisi – Ananuri – Gudauri  – Qasbegi
Frühstück. Morgens Abfahrt vom Tbilisi in die Richtung von Stepanzminda (Qasbegi). Unterwegs  Besuch der Festung Ananuri aus XVI. Jh., die sich über dem Fluss Aragvi befindet und Besuch von Jinvalis Wasserbecken. Danach fahren wir am Gudauri Skigebiet vorbei, das 2200 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Atemberaubende Fahrt entlang des Flusses Tergi durch Rikoti-Pass, der sich 2400m über Meeresspiegel befindet, führt uns zu Stepantsminda (Qasbegi). Übernachtung in Gästehaus. 
    
Bergsteigen in Georgien "Besteigung des Berges Qasbeg" Bergsteigen in Georgien "Besteigung des Berges Qasbeg" Bergsteigen in Georgien "Besteigung des Berges Qasbeg" Bergsteigen in Georgien "Besteigung des Berges Qasbeg" Bergsteigen in Georgien "Besteigung des Berges Qasbeg"
 
Tag 3. Qasbegi – Betlemhütte
Frühstück. Stadtführung durch Qasbegi. Ein angenehmer anderthalber Spaziergang führt uns vom Zentralplatz der Stadt zur Gergetier Dreifaltigkeitskirche aus XVI. Jh., die 2200m über dem Meeresspiegel liegt. Bei klarem Wetter kann man auch den Anblick auf den höchsten Gipfel von Georgien - Qasbeg genießen. Weiter langsam steigen wir zur meteorologischen Station (3.700 m). Gegenwärtig arbeitet die Kazbek-Wetterstation nicht mehr, es ist ein beliebtes Touristenheim geworden, wo fast jeder, der den Gipfel erobern will, rest. Der Heim ist auch als Betlemhütte bekannt. Mittagessen. Erholung. Abendessen. Übernachtung.
 
Tag 4. Betlem Hütte – Betlem Kirche
Frühstück. Akklimatisierung - Zugang zur Betlem Kirche (1-1,5 Stunden). Vorbereiteung zum Aufstieg. Die Betlem-Höhle ist ein natürliche Sehenswürdigkeit des Bezirks Kazbegi. Sieliegt auf einer Höhe von 4100 Metern über dem Meeresspiegel und 300 Meter von der Fuß des Felsens. Innerhalb der Höhle ist recht geräumig, sie hat eine runde, kuppelförmige Gewölbe, halbkreisförmige Wände und einen Boden mit Steinplatten. In der Höhle befindet sich ein Fenster, das über der Tür steht und nach Süden steht. Erholung. Übernachtung.
 
Bergsteigen in Georgien "Besteigung des Berges Qasbeg" Bergsteigen in Georgien "Besteigung des Berges Qasbeg" Bergsteigen in Georgien "Besteigung des Berges Qasbeg" Bergsteigen in Georgien "Besteigung des Berges Qasbeg" Bergsteigen in Georgien "Besteigung des Berges Qasbeg"
 
Tag 5. Betlem Hütte – Besteigung des Berges Qasbeg – Betlemhütte
Frühstück. Morgen früh Aufstieg zum östlichen Gipfel (5033 m). Der klassische Weg zum östlichen Gipfel (Kategorie 2A) geht um den Kleinen Qasbeg, durch den Sattel zwischen zwei Gipfeln. Einer der schwierigsten Orte - etwa 100 Meter mit einer Steigung von 45 Grad, wird definitiv Eis-Achse gebraucht. Aufstieg und Abstieg dauert 8-12 Stunden. Erholung. Rückkehr zur Betlemhütte. Mittagessen. Abendessen. Übernachtung.
 
Bergsteigen in Georgien "Besteigung des Berges Qasbeg" Bergsteigen in Georgien "Besteigung des Berges Qasbeg" Bergsteigen in Georgien "Besteigung des Berges Qasbeg" Bergsteigen in Georgien "Besteigung des Berges Qasbeg" Bergsteigen in Georgien "Besteigung des Berges Qasbeg"
 
Tag 6. Betlemhütte – Qasbegi – Tbilisi
FrühstückRückkehr nach Qasbegi.  Weiter Fahrt nach Tbilisi. Auf dem Weg Stadtführung durch alten Hauptstadt Georgiens Mzcheta. Diese Stadt ist Stadtmuseum, die in der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO eingetragen ist. Besuch des Antikentempel-Klosters Dschwari (VI.Jh.) Dschwari steht auf einer felsigen Anhöhe über der Mündung des Aragwi und Mtkwari und der Stadt Mzcheta. Besuch der Kathedrale von Swetizchoweli (1010-1029), in deren Unterbau christlichen Heiligtum Christi Chiton begraben ist. Eine der wichtigsten heiligen Artefakte des neuen Testaments, der nach der Kreuzigung nach Mzcheta Elioz gebracht hat, der Zeugen von Christi Tod am Kreuz war.Hier sind auch viele georgische Könige begraben. Hier befinden sich auch ein Teil der belebenden Säule. Besuch von Kloster Samtawro, wo ganzjährig Brombeerbusch wächst, blüht und bringt die Früchte und wo im 4. Jahrhundert die erste Predigerin des Christentums in Georgien die heilige Nino lebte und predigte. Offizielle Annahme des Christentums in Georgien im Jahre 324 ist mit Namen der Heiligen Nino bei Unterstützung und Teilnahme vom König Mirian und Königin. Hier befindet sich wundertätige Ikone der iberischen Gottesmutter, wundertätige Ikone der heiligen Nino, Grab des heiligen Königs Mirian und Königin Nana, Reliquien des heiligen Abibos Nekreseli und heiligen Schio Mgvimeli.  Weiter Stadtführung durch Tbilisi. Hauptstadt von Georgien ist einzigartig. Tbilisi steht auf mehreren Hügeln, auf denen die alte Stadtviertel aufgebaut sind. Tbilisi - ist ein wunderschöner Fluss Kura, mit seinen schönen und felsigen Küsten, der durch die ganzen Stadt fließt. Tbilisi ist einer der wenigen Orte auf der Welt, wo gegenüber einander friedlich orthodoxe Kirche, katholische Kathedrale, Synagoe und Moschee stehen. Stadtführung: Besuch von Metechi Kirche ( V. Jh.), Narikala Festung ( IV. Jh.), Sioni Kathedrale ( VI-VII. Jh.), Anchiskhatis Basilika der Geburt der Jungfrau Maria, das älteste erhaltene Kulturdenkmal. Kathedrale der heiligen Dreieinigkeit, Tempelkomplex Zminda Sameba - Hauptkathedrale der georgischen orthodoxen Kirche. Hotelbezug. Übernachtung.
 
Bergsteigen in Georgien "Besteigung des Berges Qasbeg" Bergsteigen in Georgien "Besteigung des Berges Qasbeg" Bergsteigen in Georgien "Besteigung des Berges Qasbeg" Bergsteigen in Georgien "Besteigung des Berges Qasbeg" Bergsteigen in Georgien "Besteigung des Berges Qasbeg"
 
Tag 7. Tbilisi 
Frühstück. Freizeit. Transfer zum Flughafen. Heimreise.
  
Programmpreis in Euro pro Person:
2 Pax 3 Pax 4 Pax 5 Pax
900 800 750 650
   
Achtung! Sie haben keine Rechte, für die Einsicht des verborgenen Textes. Eine Registrierung ist erfordelich.
     
Preis inkludiert:
  • Unterbringung in Hotels 3*, in Doppelzimmer Standard mit Frühstück: 2 Nächte in Tbilisi, 1 Nacht in Qasbegi; und 3 Nächte in Betlemhütte - Vollpension, Lebensmittel werden vom Gruppenbegleiter im Voraus gekauft (selbstkochen);
  • Transfers Flughafen - Hotel Tbilisi – Stepanzminda – Tbilisi;
  • Jeepmiete auf den Jeep-Routen;
  • Pferd zum Aufheben von Munition in die Bergen;
  • Guide bei den Stadtführungen;
  • Leistungen vom Begleiter-Bergsteiger (Englisch) - einer für max. 4 Touristen.
Preis inkludiert nicht:
  • Flug, Steuer, Versicherung;  
  • Zusätzliche Verpflegung;
  • Nicht angegebene Leistungen;
  • Persönliche Ausgaben.  
Notwendige Munition und Ausrüstung
KLEIDUNG
Daunenjacke für -10
Sturmjacke mit Membran
Fleecejacke
Sturmhose mit einer Membran
Thermische Unterwäsche dünn
Socken zum Klettern warm
Trekking dünne Socken
Gamaschen
Handschuhe
Stulpen
Fleece Hut
Balaclava und Gesichtsmaske;
Federjacke für -10C
Sturmjacke mit Membrane
Vliesjacke
Sturmhosen mit Membrane
warme Thermo-Unterwäsche
dünne Thermo-Unterwäsche
warme Socken für Aufstieg
dünne Trekkingsocken
Gamaschen
Handschuhe
Fäustlinge
Vliesmütze
Hasskappe und Gesichtsmaske
 
SCHUHE
Bergschuhe mit Doppelschicht bis 7000 m
Schuhe für Bergwanderungen
 
 
 
BERGSTEIGEN
Federungssystem
Selbstssicherung
Seilklemmen
Einstellung Montage
Karabiner mit der Kupplung (2 Stück)
Katzen
Eispickel
Teleskopstiel
Kopflampe
Ski Maske Brille
Bergbrille
Rucksack 50-60 Liter
Truhe 120 l
Schlafsack -10C
flache Matte
Persönliches Geschirr (Schalenbecher, Löffel, Messer)
Warmhalteflasche 1 Liter
Sonnenschutzcreme
Handtuch, Seife, Zahnpaste und Zahnbürste
persönliche erste-Hilfe-Kiste
 
 
 
Bestellen   Zus.Bedingungen   Partner werden
     
  © 2011- Reisen nach Georgien - +Geofit Travel | Datenschutz,Nutzung,Impressum.
Counter@Mail.ru
 

 
Login



Login :
 
Passwort :
 
       
 
Passwort vergessen?


 
 

Touroperator in Georgia Туроператор по Грузии и Кавказу Touroperator in Georgia Touroperator in Georgia Reiseveranstalter in Georgien Tour operateur l'Georgia Tour Operateur Georgia Tour Operateur Georgia